Kaffeespezialist: Lavazza investiert viel in ...
Kaffeespezialist

Lavazza investiert viel in den ökologischen Umbau

Lavazza
Lavazza-Fassade in Turin.
Lavazza-Fassade in Turin.

Der italienische Kaffeespezialist Lavazza ist mit nur leichten Blessuren durch das Krisenjahr 2020 gekommen. In Deutschland konnten die Corona-bedingten Ausfälle im Außer-Haus-Geschäft durch Wachstum im Handel kompensiert werden. Viel Geld investiert die Gruppe derzeit in ihren ökologischen Umbau.

Der italienische Kaffeespezialist Lavazza ist mit nur leichten Blessuren durch das Krisenjahr 2020 gekommen. In Deutschland konnten die Corona-beding

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats