Halbjahr: Karlsberg verliert Umsatz wegen sch...
Halbjahr

Karlsberg verliert Umsatz wegen schlechter Witterung

Die Karlsberg Brauerei hat im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Wegen der schlechten Witterung im Frühjahr sowie einer deutlichen Erhöhung der Biersteuer in Frankreich zu Jahresbeginn seien die Erlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12,3 Prozent auf 70,1 Mio. Euro gesunken, teilte das Unternehmen mit.

Die Karlsberg Brauerei hat im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Wegen der schlechten Witterung im Frühjahr sowie einer deutlich

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats