Kartoffelbranche: Corona-Krise trifft Fritten...
Kartoffelbranche

Corona-Krise trifft Frittenland Belgien

IMAGO / Xinhua
Kartoffelernte in Belgien: Für die Wirtschaft im Land ist die kostbare Knolle ein zentraler Pfeiler.
Kartoffelernte in Belgien: Für die Wirtschaft im Land ist die kostbare Knolle ein zentraler Pfeiler.

Belgiens Kartoffelbranche muss im Corona-Jahr 2020 ordentlich Federn lassen: Im Vergleich zum Vorjahr verbucht der Bereich etwa 15 Prozent weniger Investitionen und bleibt auf tonnenweise Knollen sitzen, wie der zuständige Spitzenverband Belgapom meldet.

Belgiens Kartoffelbranche muss im Corona-Jahr 2020 ordentlich Federn lassen: Im Vergleich zum Vorjahr verbucht der Bereich etwa 15 Prozent weniger In

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats