Kellogg zuckert weniger

Kellogg zuckert weniger

Der Cornflakes-Hersteller Kellogg will seine Produkte künftig weniger süßen. Das liege an den geänderten Verbraucherwünschen. Gestiegene Rohstoffpreise werden zudem zu Preiserhöhungen für die Cerealien führen. Dies sagte Deutschland-Chef Christian Filseth dem "Weser-Kurier" (Freitag). Er rechne für 2012 generell mit höheren Lebensmittelpreisen.

Der Cornflakes-Hersteller Kellogg will seine Produkte künftig weniger süßen. Das liege an den geänderten Verbraucherwünschen. Gestiegene Rohstoffpre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats