Knappe Futterbestände: Die Dürre kommt im Mar...
Knappe Futterbestände

Die Dürre kommt im Markt an

Imago/ Rust
Betroffen: Viele Kühe stehen aktuell auf ausgedörrten Weiden. Den Milchmarkt wird das wohl spätestens im Herbst beeinflussen.
Betroffen: Viele Kühe stehen aktuell auf ausgedörrten Weiden. Den Milchmarkt wird das wohl spätestens im Herbst beeinflussen.

Die lang anhaltende Trockenheit schadet neben der Getreideernte den Weiden. Beides hat Folgen für die Futterbestände. Die großen Fleischkonzerne registrieren deshalb höhere Schlachtzahlen bei Milchkühen. Das Fleisch, das aktuell nur zum Teil vermarktet wird, landet deshalb im Gefrierhaus.

Die lang anhaltende Trockenheit schadet neben der Getreideernte den Weiden. Beides hat Folgen für die Futterbestände. Die großen Flei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats