Knapper Kohl: Hengstenberg meldet Kurzarbeit ...
Knapper Kohl

Hengstenberg meldet Kurzarbeit an

Hengstenberg
Wegen des heißen Sommers sind die Kohlköpfe in diesem Jahr nur halb so groß wie normal.
Wegen des heißen Sommers sind die Kohlköpfe in diesem Jahr nur halb so groß wie normal.

Weil der Krauthersteller Hengstenberg nach dem trockenen Sommer mit Engpässen bei der Versorgung mit Weiß- und Rotkohl rechnet, wurde für das Werk in Bad Friedrichshall Kurzarbeit angemeldet. Ob es so weit kommt, ist aber noch offen.

Weil der Krauthersteller Hengstenberg nach dem trockenen Sommer mit Engpässen bei der Versorgung mit Weiß- und Rotkohl rechnet, wurde f&uu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats