Kraft für Vorgehen bei Cadbury-Übernahme krit...

Kraft für Vorgehen bei Cadbury-Übernahme kritisiert

Loynes
Das Cadbury-Werk im britischen Somerdale.
Das Cadbury-Werk im britischen Somerdale.

Die britische Übernahmekommission, das Takeover Panel, hat den US-Konzern Kraft Foods in einer Mitteilung für sein Vorgehen bei der Übernahme des britischen Süßwarenkonzerns Cadbury öffentlich kritisiert. Das Unternehmen habe bei der 11,7 Mrd. Pfund (rund 13,1 Mrd. Euro) Übernahme Zusagen gemacht, die nach Abschluss des Transfers nicht eingehalten wurden. Damit habe Kraft gegen geltende Regulierungsstandards verstoßen.

Die britische Übernahmekommission, das Takeover Panel, hat den US-Konzern Kraft Foods in einer Mitteilung für sein Vorgehen bei der Übernahme des br

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats