Trendsetter: Landhof setzt auf Veggie-Boom
Trendsetter

Landhof setzt auf Veggie-Boom

Jörg Konrad
Der Linzer Wursthersteller Landhof setzt international auf fleischlose Produkte.
Der Linzer Wursthersteller Landhof setzt international auf fleischlose Produkte.

Landhof wird vegetarisch: Wiener, Frankfurter, Hot Dogs – allein im laufenden Jahr hat der Linzer Wursthersteller 26 neue Produkte entwickelt. Inzwischen umfasst das Angebot der Österreicher, die sich seit Entwicklung der ersten vegetarischen Wurst ohne Soja und Gluten als Innovationsführer sehen, 53 Artikel. Nun will das Unternehmen die Erfolgswelle für radikale Einschnitte nutzen. Das konventionelle Fleischgeschäft, das für 78 Prozent des 190 Mio. Euro schweren Umsatzes steht, soll auf den Heimatmarkt beschränkt werden, um die vegetarischen Alternativen mit Hochdruck international vermarkten zu können.

Landhof wird vegetarisch: Wiener, Frankfurter, Hot Dogs – allein im laufenden Jahr hat der Linzer Wursthersteller 26 neue Produkte entwickelt. Inzwi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats