Milchpreis: Landwirte protestieren in München
Milchpreis

Landwirte protestieren in München

Marc Müller/dpa
"Wer Bauern quält, wird nicht gewählt" steht auf einem der Protesttafeln der rund 3000 Bauern.
"Wer Bauern quält, wird nicht gewählt" steht auf einem der Protesttafeln der rund 3000 Bauern.

Milchbauern aus ganz Deutschland haben am Dienstag in München gegen den Preisverfall bei der Milch protestiert. Auf Transparenten warfen sie der Politik vor, der Entwicklung tatenlos zuzusehen und damit Existenzen zu vernichten. "Aber wir werden nicht sang- und klanglos untergehen", rief der Vorsitzende des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), Romuald Schaber, den Landwirten zu, die ihrem Unmut lautstark mit Kuhglocken Luft machten.

Milchbauern aus ganz Deutschland haben am Dienstag in München gegen den Preisverfall bei der Milch protestiert. Auf Transparenten warfen sie der Pol

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats