Männliche Eintagsküken: Geflügelbranche will ...
Männliche Eintagsküken

Geflügelbranche will Ende des Schredderns einleiten

Wiesenhof
Jährlich werden hierzulande etwa 50 Millionen männliche Küken getötet. Mit dem Ende des Schredderns soll noch in diesem Jahr begonnen werden.
Jährlich werden hierzulande etwa 50 Millionen männliche Küken getötet. Mit dem Ende des Schredderns soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Noch innerhalb dieses Jahres will der Zentralverband der Geflügelwirtschaft damit beginnen, das Töten männlicher Eintagsküken zu beenden. Allerdings bräuchten die Betriebe Zeit, um auf neue Technologien umzustellen, die das Geschlecht der Küken frühzeitig vor dem Ausbrüten bestimmen können.

Noch innerhalb dieses Jahres will der Zentralverband der Geflügelwirtschaft damit beginnen, das Töten männlicher Eintagsküken zu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats