Milliarden-Deal: Reckitt Benckiser bietet für...
Milliarden-Deal

Reckitt Benckiser bietet für Mead Johnson

Thomas Fedra
Reckitt Benkiser interessiert sich in den USA für einen Zukauf.
Reckitt Benkiser interessiert sich in den USA für einen Zukauf.

Der Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser will für den amerikanischen Babynahrungshersteller Mead Johnson stattliche 17 Milliarden US-Dollar auf den Tisch blättern. Über Details des Deals wird noch verhandelt, teilen beide Unternehmen mit.

Der Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser will für den amerikanischen Babynahrungshersteller Mead Johnson stattliche 17 Milliarden US-Dollar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats