Nachhaltigkeitsfinanzierung: Henkel will mit ...
Nachhaltigkeitsfinanzierung

Henkel will mit Anleihe Plastikabfall reduzieren

imago images / Schöning
Bis 2025 sollen 100 Prozent der Verpackungen von Henkel recycelbar oder wiederverwendbar sein.
Bis 2025 sollen 100 Prozent der Verpackungen von Henkel recycelbar oder wiederverwendbar sein.

Henkel hat eine spezielle Anleihe ausgegeben. Sie ist ein Baustein bei der Finanzierung der Nachhaltigkeitsziele des Konsumgüterherstellers. Der Schritt soll unter anderem den Weg zu einem Meilenstein ebnen, den das Unternehmen 2025 erreichen will.

Henkel hat eine spezielle Anleihe ausgegeben. Sie ist ein Baustein bei der Finanzierung der Nachhaltigkeitsziele des Konsumgüterherstellers. Der Schr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats