Äquatorialafrika: Nestlé widerspricht massive...
Äquatorialafrika

Nestlé widerspricht massivem Jobabbau

Nestlé
In Äquatorialafrika ist Nestlé unter anderem mit der Cerealien-Marke Cerevita am Markt.
In Äquatorialafrika ist Nestlé unter anderem mit der Cerealien-Marke Cerevita am Markt.

Der Nahrungsmittelhersteller Nestlé streicht 60 Stellen in sechs Ländern in der Region Äquatorialafrika, wie das Unternehmen mitteilt. Die vier Werke in der Region seien nicht betroffen.

Der Nahrungsmittelhersteller Nestlé streicht 60 Stellen in sechs Ländern in der Region Äquatorialafrika, wie das Unternehmen mitteilt. Die vier Werk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats