Neuer Negativpreis "Goldener Geier": Umwelthi...
Neuer Negativpreis "Goldener Geier"

Umwelthilfe lässt über die unsinnigste Plastikverpackung abstimmen

DUH
Die Umwelthilfe sagt überflüssigen Verpackungen mit einem neuen Negativpreis den Kampf an.
Die Umwelthilfe sagt überflüssigen Verpackungen mit einem neuen Negativpreis den Kampf an.

Mit dem Negativpreis "Goldener Geier" will die Deutsche Umwelthilfe erstmals besonders absurde Verpackungen auszeichnen. Ab sofort können Verbraucher über die Kandidaten abstimmen. Sechs Produkte – unter anderem von Lidl, Rewe, Nestlé und Haribo – stehen zur Wahl.

Mit dem Negativpreis "Goldener Geier" will die Deutsche Umwelthilfe erstmals besonders absurde Verpackungen auszeichnen. Ab sofort können Verbra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats