Neues Gesetz: Chile illegalisiert Ferreros Üb...
Neues Gesetz

Chile illegalisiert Ferreros Überraschungs-Ei

Niggemann
Lebensmittel mit Spielzeug-Beigabe sind in Chile künftig verboten. Das neue Gesetz bedeutet für Produkte wie Ferreros Ü-Ei das Aus, doch der Hersteller will sich wehren.
Lebensmittel mit Spielzeug-Beigabe sind in Chile künftig verboten. Das neue Gesetz bedeutet für Produkte wie Ferreros Ü-Ei das Aus, doch der Hersteller will sich wehren.

Jedes dritte chilenische Kind unter sechs Jahren ist übergewichtig. Jetzt will das südamerikanische Land der allmählichen Verfettung seiner Einwohner mit strengen Gesetzen entgegenwirken. Eines verbietet nun, potenziell ungesunde Lebensmittel in Kombination mit Spielzeugen zu verkaufen. Schlechte Zeiten für das Überraschungs-Ei von Ferrero.

Jedes dritte chilenische Kind unter sechs Jahren ist übergewichtig. Jetzt will das südamerikanische Land der allmählichen Verfettung s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats