PHW-Gruppe : Nienburger Geflügelspezialitäten...
PHW-Gruppe

Nienburger Geflügelspezialitäten schließt in Wietzen

Timo Lutz
 PHW-Vorstandsvorsitzende Peter Wesjohann: "Wir gehen davon aus, dass der allergrößte Teil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahtlos eine neue Beschäftigung in der Nienburger Region finden wird".
PHW-Vorstandsvorsitzende Peter Wesjohann: "Wir gehen davon aus, dass der allergrößte Teil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahtlos eine neue Beschäftigung in der Nienburger Region finden wird".

Die in Wietzen angesiedelte Produktion der Nienburger Geflügelspezialitäten wird auf andere PHW-Standorte verteilt. Einer der Gründe für die Schließung ist der steigende Kostendruck. Von den Plänen sind über 200 Mitarbeiter betroffen.

Die in Wietzen angesiedelte Produktion der Nienburger Geflügelspezialitäten wird auf andere PHW-Standorte verteilt. Einer der Gründe f

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats