Pensionsrückstellungen: Schleichendes Bilanzr...
Pensionsrückstellungen

Schleichendes Bilanzrisiko

Pensionsrückstellungen entwickeln sich zum Risikofaktor. Schuld ist die Niedrigzins-Politik der EZB, die Unternehmen die stetige Aufstockung der Rücklagen zur direkten Altersvorsorge abverlangt. Experten rechnen von 2014 bis 2019 mit einer Verdreifachung der Kosten.

Pensionsrückstellungen entwickeln sich zum Risikofaktor. Schuld ist die Niedrigzins-Politik der EZB, die Unternehmen die stetige Aufstockung der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats