PHW-Gruppe: Peter Wesjohann
PHW-Gruppe

Peter Wesjohann

Thomas Fedra
Peter Wesjohann
Peter Wesjohann

Herr Wesjohann, welche (Preis-)Entwicklung und (Absatz-)Trends erwarten Sie für Ihre Branche in diesem Jahr?
Geflügelfleisch ist bei Verbrauchern beliebt, ernährungsphysiologisch wertvoll und nachhaltig in der Erzeugung: Für ein Kilogramm Geflügelfleisch werden – im Vergleich zu Schweine- und Rindfleisch – prozentual am wenigsten Futtermittel benötigt. Auch der Wasserverbrauch pro Kilogramm liegt bei Geflügelfleisch vergleichsweise niedrig. Wir erwarten entsprechend weiterhin Steigerungen im Absatz von Geflügel, innerhalb wie außerhalb Deutschlands. Im wettbewerbsintensiven, heute stark globalisierten und dynamischen Geflügelmarkt wird sich die PHW-Gruppe weiterhin mit einem starken Spezialisierungsgrad in der Erzeugung von qualitativ hochwertigem Geflügelfleisch und zukunftsfähigen Marktinnovationen behaupten.

Herr Wesjohann, welche (Preis-)Entwicklung und (Absatz-)Trends erwarten Sie für Ihre Branche in diesem Jahr?Geflügelfleisch ist bei Verbrauchern beli

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats