Philip Morris reicht Klage gegen australische...

Philip Morris reicht Klage gegen australische Regierung ein

Philip Morris
Der Zigarettenhersteller wehrt sich in Australien gegen die verordnete Gruselverpackung.
Der Zigarettenhersteller wehrt sich in Australien gegen die verordnete Gruselverpackung.

Der Zigarettenhersteller Philip Morris Asia Limited (PMA), Hong Kong, Eigentümer der australischen Tochtergesellschaft Philip Morris Limited (PML), hat jetzt Klage gegen die australische Regierung eingereicht. Das Unternehmen beantragte die Aufnahme eines Schiedsgerichtsverfahrens. Dieser Antrag wurde der Regierung unmittelbar zugestellt, nachdem das australische Parlament ein Gesetz über neutrale Verpackungen von Tabakprodukten verabschiedet hat.

Der Zigarettenhersteller Philip Morris Asia Limited (PMA), Hong Kong, Eigentümer der australischen Tochtergesellschaft Philip Morris Limited (PML),

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats