Weinvermarkter: Führungswechsel bei WIV
Weinvermarkter

Führungswechsel bei WIV

Andres Ruff/WIV
"Ein Stellenabbau ist leider unvermeidlich", erklärte Andres Ruff, Vorstandsvorsitzender der WIV, zum Umbau des deutschen Direktvertriebs. Nun geht er selbst.
"Ein Stellenabbau ist leider unvermeidlich", erklärte Andres Ruff, Vorstandsvorsitzender der WIV, zum Umbau des deutschen Direktvertriebs. Nun geht er selbst.

Beim Wein-Direktvermarkter WIV stehen die nächste Umstrukturierung und ein Führungswechsel an. Die Eigentümerfamilie Pieroth bringt alle ihre Anteile an der WIV Wein International AG in eine PBG Beteiligungsgesellschaft mbH ein. Der Vorstandsvorsitzende Andres Ruff verlässt das Unternehmen.

Beim Wein-Direktvermarkter WIV stehen die nächste Umstrukturierung und ein Führungswechsel an. Die Eigentümerfamilie Pieroth bringt al

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats