Pilotprojekt: Henkel testet Nach­füll­station...
Pilotprojekt

Henkel testet Nach­füll­station bei Rossmann

imago images / Schöning
Bis 2025 sollen 100 Prozent der Verpackungen von Henkel recyclingfähig, kompostierbar oder wiederverwendbar sein.
Bis 2025 sollen 100 Prozent der Verpackungen von Henkel recyclingfähig, kompostierbar oder wiederverwendbar sein.

Henkel probiert in Tschechien Nachfüllstationen für seine Produkte aus. Das soll dem Konsumgüterkonzern helfen, seine Ziele zur Reduzierung von Plastik zu erreichen. Auch dm und Interspar lassen ihre Kunden Wasch- und Reinigungsmittel selbst auffüllen.

Henkel probiert in Tschechien Nachfüllstationen für seine Produkte aus. Das soll dem Konsumgüterkonzern helfen, seine Ziele zur Reduzi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats