Tabakproduktrichtlinie: Protest gegen Irlands...
Tabakproduktrichtlinie

Protest gegen Irlands Pläne zu Plain Packs

Irland will wie Australien einheitliche Zigarettenverpackungen ohne Markenlogos (Plain Packs) einführen. Gegen diese Pläne machen deutsche Verbände und Politiker laut einem Bericht des "Irish Examiner" mobil. Deutsche EU-Parlamentarier, der Zentralverband der Werbewirtschaft (ZAW), der Markenverband und der Verband der europäischen Steuerzahler (Taxpayers Association of Europe) hätten in mehreren Schreiben die Dubliner Regierung aufgefordert, auf Plain Packaging zu verzichten.

Irland will wie Australien einheitliche Zigarettenverpackungen ohne Markenlogos (Plain Packs) einführen. Gegen diese Pläne machen deutsche Verbände

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats