Verdacht auf illegale Leiharbeit: Großrazzia ...
Verdacht auf illegale Leiharbeit

Großrazzia in der Fleischindustrie

imago images / Waldmüller
In fünf Bundesländern durchsucht die Bundespolizei Wohn- und Geschäftsräume. (Symbolbild)
In fünf Bundesländern durchsucht die Bundespolizei Wohn- und Geschäftsräume. (Symbolbild)

Wegen des Verdachts der illegalen Einschleusung von Arbeitskräften für die Fleischindustrie hat die Bundespolizei mehr als 40 Wohn- und Geschäftsräume durchsucht. Die beschuldigten Firmen sollen Menschen aus Osteuropa mit gefälschten Dokumenten nach Deutschland geholt haben.

Wegen des Verdachts der illegalen Einschleusung von Arbeitskräften für die Fleischindustrie hat die Bundespolizei mehr als 40 Wohn- und Ges

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats