Real plant schwarze Zahlen für Ex-Wal-Mart-Mä...

Real plant schwarze Zahlen für Ex-Wal-Mart-Märkte

Drei Jahre nach der spektakulären Übernahme von Wal-Mart Germany durch die Metro soll die ehemals verlustreiche Ladenkette schwarze Zahlen schreiben. Für die rund 70 übernommenen ehemaligen Wal-Mart-Filialen werde 2009 erstmals mit einem operativen Gewinn (EBIT) gerechnet, sagte Metro-Vorstandsmitglied Joel Saveuse in Düsseldorf.

Drei Jahre nach der spektakulären Übernahme von Wal-Mart Germany durch die Metro soll die ehemals verlustreiche Ladenkette schwarze Zahlen schreiben

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats