Rügenwalder Mühle gründet Arbeitskreis Tierwo...

Rügenwalder Mühle gründet Arbeitskreis Tierwohl

Die Rügenwalder Mühle hat einen "Arbeitskreis zur Förderung des wissenschaftlich begründeten Tierschutzes" gegründet. Damit wolle man Wissenschaftler fördern, deren Arbeiten "zur grundsätzlichen Verbesserung der Haltungsbedingungen und des Wohlbefindens von Tieren zur Lebensmittelherstellung beitragen", teilte der Wursthersteller am Montag (5.11.) mit. Dazu will der Arbeitskreis jährlich Fördergelder in Höhe von 50.000 Euro vergeben.

Die Rügenwalder Mühle hat einen "Arbeitskreis zur Förderung des wissenschaftlich begründeten Tierschutzes" gegründet. Damit wolle man Wissenschaftle

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats