Standort in Ludwigsburg: Nestlé schließt Caro...
Standort in Ludwigsburg

Nestlé schließt Caro-Kaffee-Werk

Tanja Fries
Nestlé erklärt die Schließung des Werks mit der sinkenden Nachfrage nach Caro-Kaffee, allerdings bleibt das Produkt weiter im LEH erhalten.
Nestlé erklärt die Schließung des Werks mit der sinkenden Nachfrage nach Caro-Kaffee, allerdings bleibt das Produkt weiter im LEH erhalten.

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé schließt bis Jahresende das Caro-Kaffee-Werk in Ludwigsburg. Rund 100 Mitarbeiter sind hiervon betroffen. Als Grund führt der Hersteller die sinkende Nachfrage nach dem Ersatzkaffee an.

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé schließt bis Jahresende das Caro-Kaffee-Werk in Ludwigsburg. Rund 100 Mitarbeiter sind hiervon betroffe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos
stats