"Aktion Mensch": Streit um Lotterie-Vertrieb ...
"Aktion Mensch"

Streit um Lotterie-Vertrieb geht weiter

Die Länder wollen den geplanten Verkauf von Losgutscheinen der ZDF-Fernsehlotterie "Aktion Mensch" in Supermärkten und Drogerien weiter verhindern. Das Glücksspielkollegium der Länder habe beschlossen, in dem anhängigen Rechtsstreit in die Revision zu gehen, bestätigte am Samstag die rheinland-pfälzische Regierungssprecherin Monika Fuhr einen Bericht des Magazins "Focus". In der Revision muss nun das Oberverwaltungsgericht Koblenz die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Mainz überprüfen, das für den Verkauf der Losgutscheine grünes Licht gegeben hatte.

Die Länder wollen den geplanten Verkauf von Losgutscheinen der ZDF-Fernsehlotterie "Aktion Mensch" in Supermärkten und Drogerien weiter verhindern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats