Spirituosen: Suntory schließt Übernahme von B...
Spirituosen

Suntory schließt Übernahme von Beam ab

Heimann
Für einen zweistelligen Milliarden-Betrag übernimmt Suntory den Whiskey-Hersteller Beam.
Für einen zweistelligen Milliarden-Betrag übernimmt Suntory den Whiskey-Hersteller Beam.

Die Übernahme des US-Spirituosenherstellers Jim Beam Whiskey durch den japanischen Getränkekonzern Suntory ist in trockenen Tüchern. Suntory zahlt je Aktie 83,50 USD und inklusive Schulden insgesamt rund 16 Mrd. USD (11,7 Mrd. Euro). Mit dem Zusammenschluss ensteht der weltweit drittgrößte Hersteller im Bereich Premium-Spirituosen, teilen beide Unternehmen mit.

Die Übernahme des US-Spirituosenherstellers Jim Beam Whiskey durch den japanischen Getränkekonzern Suntory ist in trockenen Tüchern. Suntory zahlt j

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats