Symrise bleibt trotz Euro-Krise auf Wachstums...

Symrise bleibt trotz Euro-Krise auf Wachstumskurs

Der Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise hat der Euro-Schuldenkrise getrotzt und Umsatz und Gewinn in den ersten neun Monaten des Jahres kräftig gesteigert. Eine hohe Nachfrage in den Schwellenländern und dabei insbesondere in Lateinamerika hielt den MDax -Konzern klar auf Wachstumskurs. Auch in Asien und Nordamerika legte der Symrise zu. Sowohl das Duftstoff- (Scent & Care) als auch das Aromengeschäft (Flavor & Nutrition) verzeichneten starke Zuwächse.

Der Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise hat der Euro-Schuldenkrise getrotzt und Umsatz und Gewinn in den ersten neun Monaten des Jahres kräftig

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats