Tabakkonzern: Imperial Brands profitiert vom ...
Tabakkonzern

Imperial Brands profitiert vom Geschäft in den USA

Imperial Tobacco
In diesem Jahr hat der West-Hersteller das Wörtchen "Tobacco" aus seinem Firmennamen getilgt.
In diesem Jahr hat der West-Hersteller das Wörtchen "Tobacco" aus seinem Firmennamen getilgt.

  • Durch Zukäufe in den USA steigert Imperial Brands seinen bereinigten operativen Gewinn im Geschäftsjahr 2015/16 um 10 Prozent auf 3,54 Mrd. GBP
  • Der Gesamtumsatz legte um 9 Prozent auf 27,6 Mrd. GBP zu
  • Im neuen Geschäftsjahr will der Konzern 300 Millionen Pfund investieren und ebenso viel jährlich bis 2020 einsparen

Durch Zukäufe in den USA steigert Imperial Brands seinen bereinigten operativen Gewinn im Geschäftsjahr 2015/16 um 10 Prozent auf 3,54

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats