Ter Beke verbucht Gewinneinbruch

Ter Beke verbucht Gewinneinbruch

Der belgische Hersteller von Fleischwaren und frischen Convenience-Produkten, die Ter Beke Gruppe, hat im ersten Halbjahr 2012 den Umsatz um 4,9 Prozent auf 208,2 Mio. Euro steigern können. Der Gewinn nach Steuern lag mit 3,1 Mio. Euro um 30,9 Prozent unter dem Vergleichswert des Vorjahres, das Betriebsergebnis (Ebit) mit 5,5 Mio. Euro 26,6 Prozent niedriger.

Der belgische Hersteller von Fleischwaren und frischen Convenience-Produkten, die Ter Beke Gruppe, hat im ersten Halbjahr 2012 den Umsatz um 4,9 Pro

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats