Verkauf möglich: Nestlé prüft Optionen für US...
Verkauf möglich

Nestlé prüft Optionen für US-Süßwarengeschäft

Tanja Fries
Der Schweizer Konzern Nestlé führt in den USA Süßwarenmarken wie Butterfinger, Babyruth sowie Chunky.
Der Schweizer Konzern Nestlé führt in den USA Süßwarenmarken wie Butterfinger, Babyruth sowie Chunky.

Nestlé lotet die strategischen Optionen seines Süßwarengeschäfts in den Vereinigten Staaten aus. Einen Verkauf der 900 Millionen Franken schweren Sparte schließt der Schweizer Nahrungsmittelriese nicht aus. 

Nestlé lotet die strategischen Optionen seines Süßwarengeschäfts in den Vereinigten Staaten aus. Einen Verkauf der 900 Million

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats