Verkaufspläne: JAB sucht für Luxus-Marken ein...
Verkaufspläne

JAB sucht für Luxus-Marken einen Käufer

See-ming Lee, CC-BY
Die TV-Serie "Sex and the City" machte die Schuhmarke Jimmy Choo berühmt - jetzt steht sie zur Disposition.
Die TV-Serie "Sex and the City" machte die Schuhmarke Jimmy Choo berühmt - jetzt steht sie zur Disposition.

JAB leitet einen möglichen Verkauf der beiden Luxusmarken Jimmy Choo und Bally ein. Die Holding der Unternehmerfamilie Reimann begründet die Pläne mit der Fokussierung aufs Kerngeschäft mit Konsumgütern. Im Zuge dessen verliere der Luxus-Bereich an Bedeutung.

JAB leitet einen möglichen Verkauf der beiden Luxusmarken Jimmy Choo und Bally ein. Die Holding der Unternehmerfamilie Reimann begründet di

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats