Vertriebsstrategie: Procter senkt Preise für ...
Vertriebsstrategie

Procter senkt Preise für Gillette

Der Konsumgüterriese Procter & Gamble macht einige seiner Gillette-Rasierer in den USA billiger. Je nach Produkt und Verpackungsgröße senkt der Konzern die Abgabepreise an den Handel um bis zu 20 Prozent. Das kündigte CFO Jon Moeller auf einer Analystenkonferenz in Florida an. Die neue Preisliste soll dem Handel um den 20. März vorliegen.

Der Konsumgüterriese Procter & Gamble macht einige seiner Gillette-Rasierer in den USA billiger. Je nach Produkt und Verpackungsgrö&szl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats