Viertes Quartal: Gillette brockt Mutterkonzer...
Viertes Quartal

Gillette brockt Mutterkonzern P&G Milliardenverlust ein

Jonathan Weiss
Die Erlöse kletterten von April bis Juni bei Procter & Gamble um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.
Die Erlöse kletterten von April bis Juni bei Procter & Gamble um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.

  • Im vierten Quartal steht bei P&G unterm Strich ein Verlust von 5,2 Milliarden US-Dollar
  • Grund dafür ist eine Abschreibung von 8 Mrd. Dollar auf Gillette
  • Der Umsatz und das Ergebnis je Aktie übertrafen jedoch die Erwartungen der Analysten.


Im vierten Quartal steht bei P&G unterm Strich ein Verlust von 5,2 Milliarden US-Dollar Grund dafür ist eine Abschreibung von 8 Mr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats