Vor der Fusion: Getränkedosen-Hersteller verk...
Vor der Fusion

Getränkedosen-Hersteller verkaufen Anlagen

Rexam
Der amerikanische Konzern Ball will den britischen Konkurrenten Rexam für 4,4 Milliarden Pfund kaufen.
Der amerikanische Konzern Ball will den britischen Konkurrenten Rexam für 4,4 Milliarden Pfund kaufen.

Um Kartellwächtern die Bedenken vor der Milliardenfusion in der Dosenbranche zu nehmen, verkaufen Ball und Rexam Unternehmensteile an die luxemburgische Ardagh Group. Zum Übernahmepaket gehören auch vier deutsche Produktionsanlagen.

Um Kartellwächtern die Bedenken vor der Milliardenfusion in der Dosenbranche zu nehmen, verkaufen Ball und Rexam Unternehmensteile an die luxemb

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats