Wegen Bestechung: Millionenstrafe für Fleisch...
Wegen Bestechung

Millionenstrafe für Fleischkonzern JBS

JBS
Der Fleischriese JBS ist in Brasilien immer wieder an Skandalen beteiligt gewesen, darunter 2017 ein Gammelfleischskandal, bei dem die EU einen Teilstopp für brasilianische Importe verhängte.
Der Fleischriese JBS ist in Brasilien immer wieder an Skandalen beteiligt gewesen, darunter 2017 ein Gammelfleischskandal, bei dem die EU einen Teilstopp für brasilianische Importe verhängte.

Die Holding "J&F Investimentos", zu der der weltgrößte Fleischkonzern JBS gehört, muss einen dreistelligen Millionenbetrag als Strafe zahlen. Das US-Justizministerium wirft dem Konzern vor, Beamte in Brasilien bestochen zu haben.

Die Holding "J&F Investimentos", zu der der weltgrößte Fleischkonzern JBS gehört, muss einen dreistelligen Millionenbetrag als St

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats