Weinkellerei: Reh Kendermann investiert in Wa...
Weinkellerei

Reh Kendermann investiert in Wachstum

Thomas Mumbächer
Grund zum Feiern: Carls Reh bewies 1999 Mut, als er die Weinkellerei der Familie aus dem Verbund mit der Sektkellerei Faber löste und selbst übernahm. In diesen Tagen hat er mehrfachen Grund zu feiern.
Grund zum Feiern: Carls Reh bewies 1999 Mut, als er die Weinkellerei der Familie aus dem Verbund mit der Sektkellerei Faber löste und selbst übernahm. In diesen Tagen hat er mehrfachen Grund zu feiern.

Die Weinkellerei Reh Kendermann vergrößert für 10 Mio. Euro ihre Kapazitäten. Die werden gebraucht, denn die Strategie, den Markenweinverkauf mit Exklusiventwicklungen für den Handel zu kombinieren und damit das Geschäft auf mehrere Beine zu stellen, erweist sich als erfolgreich.

Die Weinkellerei Reh Kendermann vergrößert für 10 Mio. Euro ihre Kapazitäten. Die werden gebraucht, denn die Strategie, den

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats