Zott wirbt für sich

Zott wirbt für sich

Die Molkerei Zott will mit den Allgäuer Bergbauern eine langfristige Partnerschaft eingehen. Diese soll dazu führen, dass die Bergbauernmilch eine deutlich bessere Wertschöpfung erfährt als bisher, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Hintergrund ist die ordentliche Generalversammlung der Allgäuer
Bergbauernmilch e.G. am 20. Juli. Noch im April hatten sich die Bergbauern dafür entschieden, bei der Allgäuland Käsereien GmbH zu bleiben und nicht kurzfristig zu Zott zu wechseln.

Die Molkerei Zott will mit den Allgäuer Bergbauern eine langfristige Partnerschaft eingehen. Diese soll dazu führen, dass die Bergbauernmilch eine d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats