Globale Struktur: AB InBev ordnet Regionen ne...
Globale Struktur

AB InBev ordnet Regionen neu

Thomas Fedra
Ab InBev machte im zweiten Quartal einen Umsatz von 14 Mrd. US-Dollar – und steigerte sich damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 5 Prozent.
Ab InBev machte im zweiten Quartal einen Umsatz von 14 Mrd. US-Dollar – und steigerte sich damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 5 Prozent.

Beck's-Hersteller AB InBev ordnet nach der Übernahme von SAB Miller seine globalen Geschäftsbereiche neu – und fokussiert sich fortan auch stärker auf das alkoholfreie Portfolio. Das verkündet der Konzern bei der Vorlage der Zahlen für das zweite Quartal.

Beck's-Hersteller AB InBev ordnet nach der Übernahme von SAB Miller seine globalen Geschäftsbereiche neu – und fokussiert sich fortan

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats