Analyse der Konzernteilung: Neue Oetker-Grupp...
Analyse der Konzernteilung

Neue Oetker-Gruppe startet ohne familiäre Altlast

Dr. Oetker
Die alleinigen Markenrechte haben künftig die Erben aus der ersten und zweiten Ehe von Rudolf-August Oetker.
Die alleinigen Markenrechte haben künftig die Erben aus der ersten und zweiten Ehe von Rudolf-August Oetker.

Die Aufteilung des Oetker-Imperiums unter den Familienstämmen hat absehbar kaum Auswirkungen auf das operative Geschäft. Selbst die Mitarbeiter in der Zentrale bleiben von Veränderungen wohl weitgehend verschont. Ein Überblick über die neue Struktur und ihre Bedeutung.

Die Aufteilung des Oetker-Imperiums unter den Familienstämmen hat absehbar kaum Auswirkungen auf das operative Geschäft. Selbst die Mitarbe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats