dfv setzt auf Events und Online

dfv setzt auf Events und Online

Herrmann
Vorsitzender des dfv-Aufsichtsrats Klaus Kottmeier
Vorsitzender des dfv-Aufsichtsrats Klaus Kottmeier

Der Ausbau des digitalen Geschäfts hat für den Deutschen Fachverlag (dfv) einen hohen Stellenwert. Wachsende Onlineumsätze, erfolgreiche Veranstaltungs- und Kongresskonzepte, aber auch wachsende Anzeigenzuwächse in klassischen Printprodukten haben das Geschäftsjahr 2010 geprägt. Die Frankfurter Verlagsgruppe, in der auch die Lebensmittel Zeitung erscheint und  890 Mitarbeiter beschäftigt, verbuchte für 2010 einen Umsatz von 128,2 Mio. Euro, das entspricht einem Plus von 4,2 Prozent.

Der Ausbau des digitalen Geschäfts hat für den Deutschen Fachverlag (dfv) einen hohen Stellenwert. Wachsende Onlineumsätze, erfolgreiche Verans

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats