Erstes Quartal: Höhere Kosten bremsen Procter...
Erstes Quartal

Höhere Kosten bremsen Procter & Gamble

IMAGO / Jörg Halisch
Procter & Gamble ist mit bekannten Marken wie Ariel-Waschmittel, Pampers-Windeln oder Braun-Rasierern im Handel vertreten.
Procter & Gamble ist mit bekannten Marken wie Ariel-Waschmittel, Pampers-Windeln oder Braun-Rasierern im Handel vertreten.

Das Wachstum von Procter & Gamble fällt geringer aus als vom Konzern zunächst angenommen. Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres verbucht das Unternehmen eine Gewinndelle. Ursächlich seien höhere Kosten für Rohstoffe und Fracht.

Das Wachstum von Procter & Gamble fällt geringer aus als vom Konzern zunächst angenommen. Im ersten Quartal des laufenden Geschäft

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats