Europäischer Brauereiverband: Bierbranche wil...
Europäischer Brauereiverband

Bierbranche will zur wirtschaftlichen Erholung Europas beitragen

Jack Jelly/Shutterstock
Je mehr Bier aus dem Zapfhahn fließt, desto mehr Arbeitsplätze und Steuereinnahmen sind laut den europäischen Brauern gesichert.
Je mehr Bier aus dem Zapfhahn fließt, desto mehr Arbeitsplätze und Steuereinnahmen sind laut den europäischen Brauern gesichert.

Die europäischen Brauereien haben sich laut ihrem Dachverband noch nicht von der Pandemie erholt. Der Biermarkt liegt noch um 8 Prozent unter dem Niveau vor Corona. Doch gezielte Förderung könnte eine Viertelmillion neue Jobs schaffen – und mehr als 6 Mrd. Euro zusätzliche Steuereinnahmen.

Die europäischen Brauereien haben sich laut ihrem Dachverband noch nicht von der Pandemie erholt. Der Biermarkt liegt noch um 8 Prozent unter de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats