Feinkost: Popp startet mit Nadler durch
Feinkost

Popp startet mit Nadler durch

heimifoto/Ludwig Heimrath
Produkte von Popp.
Produkte von Popp.

Seit der Zerschlagung des Homann-Konzerns ist der Markt für gekühlte Feinkostsalate im Umbruch. Während Signature Foods, neuer Eigner der Homann-Feinkostsalate, am Neustart der Traditionsmarke feilt, springen andere in die Lücke. So die Wernsing-Tochter Popp Feinkost, die eine Lizenz für die Marke Nadler aus dem Homann-Portfolio übernommen hat. 

Seit der Zerschlagung des Homann-Konzerns ist der Markt für gekühlte Feinkostsalate im Umbruch. Während Signature Foods, neuer Eigner

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats