Fußball-Sponsoren: Coca-Cola hält an Partners...
Fußball-Sponsoren

Coca-Cola hält an Partnerschaft mit dem DFB fest

IMAGO / Jan Huebner
Weiterhin auf dem Rasen: Coca-Cola will Partner des DFB bleiben.
Weiterhin auf dem Rasen: Coca-Cola will Partner des DFB bleiben.

Anders als die Rewe Group hält Coca-Cola an der Partnerschaft mit dem Deutschen Fußballbund und dem Welt-Fußballverband Fifa fest. Auch die übrigen Sponsoren folgen nicht dem Beispiel aus Köln, um gegen das Verbot der "One-Love"-Armbinde bei der WM in Katar ein Zeichen zu setzen.

Anders als die Rewe Group hält Coca-Cola an der Partnerschaft mit dem Deutschen Fußballbund und dem Welt-Fußballverband Fifa fest. A

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats