Gewürzhersteller: Ankerkraut sagt seine Neuba...
Gewürzhersteller

Ankerkraut sagt seine Neubaupläne ab

Nestlé
Ankerkraut sieht sich im Premiumbereich und will daran auch bei sinkender Kaufkraft der Konsumenten nichts ändern.
Ankerkraut sieht sich im Premiumbereich und will daran auch bei sinkender Kaufkraft der Konsumenten nichts ändern.

Nach der Übernahme durch Nestlé steht Ankerkraut auf der Bremse. Der Gewürzhersteller streicht seine Neubaupläne und wächst langsamer als erwartet. Der Einstieg in die Kategorie Würzpasten soll neuen Schwung bringen.

Nach der Übernahme durch Nestlé steht Ankerkraut auf der Bremse. Der Gewürzhersteller streicht seine Neubaupläne und wächs

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats