Konzernspaltung: GlaxoSmithKline trennt im Ju...
Konzernspaltung

GlaxoSmithKline trennt im Juli die Konsumgütersparte ab

GSK, CC-BY
GlaxoSmithKline bringt die Konsumgütersparte im Juli unter dem Namen Haleon an die Börse.
GlaxoSmithKline bringt die Konsumgütersparte im Juli unter dem Namen Haleon an die Börse.

GlaxoSmithKline will seine Konsumgütersparte im Juli als Abspaltung an die Börse bringen. Das neue Unternehmen unter dem Namen Haleon und mit Marken wie Odol, Sensodyne und Dr. Best soll mittelfristig pro Jahr ein organisches Umsatzwachstum von 4 bis 6 Prozent erreichen.

GlaxoSmithKline will seine Konsumgütersparte im Juli als Abspaltung an die Börse bringen. Das neue Unternehmen unter dem Namen Haleon und m

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats