Nachschubprobleme: Lieferengpässe beim Spielz...
Nachschubprobleme

Lieferengpässe beim Spielzeug im Weihnachtsgeschäft bemerkbar

Martin Egbert
Breites Angebot: Der Spielwarenhandel hat volle Lager, auch in den Geschäften sind die Regale voll – noch, denn bei besonders begehrten Produkten gibt es Engpässe (Symbolbild).
Breites Angebot: Der Spielwarenhandel hat volle Lager, auch in den Geschäften sind die Regale voll – noch, denn bei besonders begehrten Produkten gibt es Engpässe (Symbolbild).

Die Spielzeugbranche profitiert das zweite Jahr in Folge von der gesteigerten Spiellust während der Corona-Krise. Lieferengpässe könnten aber das wichtige Weihnachtsgeschäft überschatten. Besonders bei beliebten Spielzeugen könnte den Händlern der Nachschub ausgehen.

Die Spielzeugbranche profitiert das zweite Jahr in Folge von der gesteigerten Spiellust während der Corona-Krise. Lieferengpässe könnt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats