Neue Herausforderung: Roland Stroese verlässt...
Neue Herausforderung

Roland Stroese verlässt Intersnack

Thomas Fedra
Roland Stroese (re.) übergibt die Position als Sprecher der Geschäftsführung bei Intersnack an Geschäftsführer Karl-Heinz Westing – hier im Stadion des von Intersnack gesponsorten 1. FC Köln.
Roland Stroese (re.) übergibt die Position als Sprecher der Geschäftsführung bei Intersnack an Geschäftsführer Karl-Heinz Westing – hier im Stadion des von Intersnack gesponsorten 1. FC Köln.

Der Kartoffelchips-Konzern Intersnack verliert seinen Deutschlandchef Roland Stroese. Der Manager wechselt Anfang 2022 zur Intersnack-Mutter Pfeifer & Langen. Stroese ist dort für das Geschäft mit New Food verantwortlich. Die Führung von Intersnack Deutschland übernimmt Karl Westing.

Der Kartoffelchips-Konzern Intersnack verliert seinen Deutschlandchef Roland Stroese. Der Manager wechselt Anfang 2022 zur Intersnack-Mutter Pfeifer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats